Handball- Nachwuchs- Camp 2017

Handball- Nachwuchs- Camp 2017

Vorabinformation zum Nachwuchs- Camp 2017 gibt es hier ...
Saisoneröffnung beim Drittligisten

Saisoneröffnung beim Drittligisten

Im Thüringer Handball kooperieren die beiden besten Männermannschaften des Freistaates miteinander.
Die Schwarzataler Rasselböcke stellen sich vor

Die Schwarzataler Rasselböcke stellen sich vor

Der HSV Bad Blankenburg hat wieder einen Fanclub! Die "Schwarzataler Rasselböcke" stellen sich vor!
Dauerkartenbestellungen

Dauerkartenbestellungen

Ab sofort werden Bestellungen für Dauerkarten in der Geschäftsstelle sowie über die Online- Kartenreservierung entgegengenommen.
2. Internationaler Anhalt-Cup der HG 85 Köthen

2. Internationaler Anhalt-Cup der HG 85 Köthen

Der HSV beim 2. Int. Anhalt-Cup der HG 85 Köthen am 12. und 13.8.2017 in der Heinz-Fricke-SH Köthen.
Ein Pokal und viele Erkenntnisse

Ein Pokal und viele Erkenntnisse

Die Märkische Onlinezeitung MOZ.de zum 1. Matthäi-Cup des Oranienburger Handballclub e.V.
Handball- Nachwuchs- Camp 2017
Blankenburger Handballer treffen auf Erstligist TVB Stuttgart
Saisoneröffnung beim Drittligisten
Die Schwarzataler Rasselböcke stellen sich vor
Dauerkartenbestellungen
2. Internationaler Anhalt-Cup der HG 85 Köthen
Ein Pokal und viele Erkenntnisse
 
11.05.2013
Am 25. und 26. Mai 2013 findet ein weiterer Höhepunkt des Handballsports im Freistaat Thüringen in der Landessportschule statt. Die Auslosung der Halbfinalspiele ist erfolgt.
04.05.2013
SV Hermsdorf – HSV Bad Blankenburg 25:34 (9:16)
Es war nicht nur die perfekte Saison, 26 Spiele - 26 Siege, 52:0 Punkte, sondern auch das perfekte Spiel zum Abschluss der Saison.
02.05.2013
Zum nunmehr 26. und letzten Liga-Spiel der Saison 2012/2013 tritt der HSV Bad Blankenburg am kommenden Samstag beim SV Hermsdorf an.
29.04.2013
Alle Spiele/ Ergebnisse des HSV vom 04. / 05.05.2013
27.04.2013
HC Einheit Halle – HSV Bad Blankenburg 22:28 (13:13)
Der HSV hat in dieser Saison noch ein Ziel, ungeschlagen die Spielzeit zu beenden. So begann die Mannschaft auch in Halle wieder äußerst konzentriert. Alle Spieler wollten den Sieg im vorletzten Auswärtsspiel.