Joern Schlaeger ist zurück beim ThSV

Joern Schlaeger ist zurück beim ThSV

Einstand am Sonntag, 21.01.2018 um 16.00 Uhr beim Punktspiel in der Jahnsporthalle
Joern Schlaeger ist zurück beim ThSV
14.09.2017

Leistung bestätigen und Auswärts punkten!

Der 4. Spieltag in der 3. Bundesliga/Staffel Ost führt den HSV Bad Blankenburg zum zweiten Mal auf Reisen. Diesmal gastieren die Bad Blankenburger bei der U23 Vertretung des HC Erlangen. Gespielt wird am Samstag, dem 16.09.2017 ab 20:00 Uhr in der Erlangener Karl-Heinz Hiersemann Halle.

Die gastgebenden Mittelfranken belegen derzeit den neunten Tabellenplatz und sind mit drei Punkten auf der Habenseite, einen Hauch besser in die Saison gestartet als der HSV Bad Blankenburg. Die Gäste verweilten in dieser Woche auf dem 12. Platz und haben sowohl den Fokus als auch die Vorbereitung voll auf die zweite Auswärtspartie der Saison ausgerichtet.

Nach der deutlichen Steigerung der Lavendelstädter im vergangenen Heimspiel und dem daraus resultierendem souveränen Sieg gegen die MSG Groß-Bieberau/Modau, will die Schläger-Truppe die gezeigte starke Mannschaftsleistung bestätigen. Die immer besser in Fahrt kommenden Blankenburger wollen es demnach besser machen als zuletzt in Hanau und auch Auswärts erstmalig Punkten.

Dieses Vorhaben wird dabei keines Falls einfach sein und es darf ein spannendes Handballspiel erwartet werden. Über den Fanclub hinaus haben sich deshalb weitere Bad Blankenburger Anhänger angekündigt ihren HSV Bad Blankenburg beim Bewältigen dieser schweren Auswärtsaufgabe in Erlangen, lautstark zu unterstützen.

Alle weiteren Begegnungen am 4. Spieltag:

MSG Groß-Bieberau/Modau - SV Anhalt Bernburg

SC Magdeburg II - SG Leutershausen

HSC 2000 Coburg II - TV Germania Großsachsen

HSC Bad Neustadt - HSG Rodgau Nieder-Roden

TV Großwallstadt - GSV Eintracht Baunatal

HC Erlangen II - HSV Bad Blankenburg

Northeimer HC - SG Bruchköbel

HSG Hanau - TV Gelnhausen