"Zu früh, um große Sprüche zu klopfen"

Interview der Woche Beim HSV Bad Blankenburg begann die Saisonvorbereitung. Trainer Igor Ardan erklärt, was den Absteiger in Thüringenliga erwartet.
Bericht vom diesjährigen Handball- camp

Bericht vom diesjährigen Handball- camp

02.07.2018






Bei bestem Wetter fand vom 28.06. bis 01.07.2018 das jährlich stattfindende Handballcamp der Kinder- und Jugendsektion des HSV im Freibad Bad Blankenburg statt. Mit viel Spaß am Sport, so mancher Trainingseinheit, gegenseitigem Kräftemessen und dem einen oder anderen Sprung ins kühle Nass verbrachten 42 Kinder, im Alter zwischen 8 und 14 Jahren, ein gemeinsames Wochenende. Insgesamt 10 Betreuer sorgten für einen reibungslosen Ablauf, stärkende Mahlzeiten, eine erholsame Nachtruhe in den Zelten und somit für ein unvergessliches Event für unsere Handball-Kids.


Ein großes und herzliches Dankeschön geht an das Freibad Bad Blankenburg, den DRK Kreisverband Rudolstadt e.V., an Herberge und Pfadfinderzentrum "Zum Greifenstein", Frischemolkerei Herzgut, ALS Werbung, Henri‘s Kantine, die Landessportschule Bad Blankenburg und an die vielen fleißigen Helfer, die uns vor, während und nach dem Camp tatkräftig zur Seite standen. Ohne eure Unterstützung wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen!


Ein herzliches Dankeschön auch von mir, im Namen der gesamten (neuen) Vereinsführung, für die fantastische Umsetzung des diesjähringen Jugendcamps an alle Helfer, Unterstützer und Spieler! Großartig...


Impressionen aus dem Camp...


Dauerkartenbestellungen

Dauerkartenbestellungen

Ab sofort werden Bestellungen für Dauerkarten über die Online- Kartenreservierung entgegen genommen!
"Zu früh, um große Sprüche zu klopfen"
Bericht vom diesjährigen Handball- camp
Dauerkartenbestellungen
15.03.2018

Keine Zeit zum Wunden lecken

Auch wenn der Punktverlust am vergangenen Wochenende schmerzlich war, für den HSV Bad Blankenburg bleibt keine Zeit zum Wunden lecken. Bereits am kommenden Sonntag, dem 18.03.2018, wartet die nächste Gelegenheit, wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu erstreiten. Dazu wird an gewohnter Stelle, der Bad Blankenburger Guts Muths-Halle, der HSC Bad Neustadt zu Gast sein; Anwurf der Partie ist 16:30 Uhr.

Die Gäste aus dem fränkischen Bad Neustadt haben derzeit, bei einem mehr ausgetragenen Spiel, zwei Punkte Vorsprung auf den HSV Bad Blankenburg und belegen den 12. Platz in der 3. Bundesliga/ Ost. Diese Platzierung berechtigt am Ende der Saison zum Verbleib in der Liga und ist damit auch das ausgemachte Ziel der Lavendelstädter. Es braucht also keinen Mathematikprofessor, um festzustellen, welchen Stellenwert die Begegnung für beide Mannschaften haben wird. Mit einem Sieg können die Bad Blankenburger erneut die unbeliebte Abstiegszone verlassen. Damit dies gegen die schwer zu bespielenden Franken gelingt, hat Trainer Igor Ardan die Niederlage in Northeim schnell abgehakt und bereitet sein Team seit Montag intensiv auf die Partie vor. Und dies wird auch enorm wichtig sein! Die Formkurve der Neustädter zeigte in der Rückrunde zwar stetig nach unten, welche Stärke allerdings in den fränkischen Gästen steckt, zeigte nicht zuletzt der Sieg am vergangenen Spieltag gegen Zweitligabsteiger SG Leutershausen. Demnach erwartet die Ardan-Truppe ein heißer Tanz auf heimischer Platte. Und diesen gilt es schadlos zu überstehen, was aber nur gelingen kann, wenn die bisherigen starken mannschaftlich geschlossenen Leistungen aus den erfolgreichen Partien der Rückrunde erneut bestätigt werden können.

Es ist in diesem Zusammenhang natürlich auch wieder wichtig, einen starken 8. Mann in der Halle präsent zu haben. Lasst mit uns #gemeinsamfürliga3 die Landessportschule für den HSC Bad Neustadt zur Guts Muths-Hölle" werden und erlebt garantiert packenden Spitzensport in toller Atmosphäre. Die Jungs brauchen eure/ Ihre Unterstützung!

---------------------------------------------

3. Handballbundesliga, Staffel Ost, 24. Spieltag / HSV Bad Blankenburg – HSC Bad Neustadt

Anwurf: Sonntag, 18.03.2018, 16:30 Uhr

Ort: Guts Muths-Halle, Landessportschule Bad Blankenburg

https://www.facebook.com/events/343631996149364/