Und plötzlich war er da, der erste Punkt

Und plötzlich war er da, der erste Punkt

03.11.2018 | VKM-2 | TSV Zella- Mehlis - HSV Bad Blankenburg II | 22:22 (09:10)| Spielbericht des TSV
Achtelfinale im Thüringenpokal

Achtelfinale im Thüringenpokal

Achtelfinale Thüringenpokal | 11.11.2018| Nordhäuser SV - HSV Bad Blankenburg 18:34 (9:17)
Hornissen im Anflug

Hornissen im Anflug

18.11.2018 | 16:00 Uhr | Thüringen-Liga | 9. Spieltag | HSV Bad Blankenburg - SV BW Goldbach/ Hochheim
Und plötzlich war er da, der erste Punkt
Achtelfinale im Thüringenpokal
Hornissen im Anflug
02.11.2018

Vorschau auf das Wochenende

Das Wochenende des HSV Bad Blankenburg ist so vollgepackt, die Termine haben geradeso auf unsere Tafel gepasst.

Unsere Jüngsten, die E-Jugend, eröffnet mit einer Turnierteilnahme am Samstag in Arnstadt den Spieltag. Etwas später, ist unsere II. Abordnung in Zella-Mehlis im Einsatz und wird dort um Punkte kämpfen.

In der Landessportschule Bad Blankenburg jagt am Sonntag ein Highlight das Nächste. Zuerst wird unsere D-Jugend in der Fröbelhalle vom HSV Apolda gefordert. Direkt danach, ebenfalls in der Fröbelhalle und gege den HSV Apolda sind unsere C-Jugendlichen aktiv.

Eingestimmt von den beiden attraktiven Vorspielen, gipfelt das Handballwochenende in der Begegnung 7. Spieltag HSV Bad Blankenburg - SG Suhl/Goldlauter. Am Sonntag bleibt keine Zeit für Mittagsschlaf, unsere Mannschaften brauchen eure Unterstützung!