Kantersieg im Spitzenspiel

Kantersieg im Spitzenspiel

11.05.2019 | TL | VfB TM Mühlhausen 09 - HSV Bad Blankenburg | 20:31 (10:18) | Spielbericht OTZ
Zwei Rückkehrer, ein Neuer

Zwei Rückkehrer, ein Neuer

Beim HSV Bad Blankenburg sind die Pläne für die Handball-Saison in der Mitteldeutschen Oberliga schon weit gediehen
Kantersieg im Spitzenspiel
HSV Bad Blankenburg ist endgültig aufgestiegen
Zwei Rückkehrer, ein Neuer
04.01.2019

Frühes Wiedersehen mit der SG Motor Arnstadt/Plaue

Zunächst einmal wünschen wir allen Mitgliedern, Förderern, Helfern, Partnern und Anhängern des HSV Bad Blankenburg ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Der HSV Bad Blankenburg hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Nach dem Abstieg aus der 3. Bundesliga, der kompletten Umstrukturierung des Vereins und dem damit verbundenen Neustart in der Thüringenliga, gelang es dem HSV zurück in die Erfolgsspur zu finden.

Natürlich sticht erstmal die bemerkenswerte Serie von 13 Siegen in 13 Pflichtspielen der ersten Männermannschaft hervor. Aber vor allem auch die deutlich zunehmenden sportlichen Erfolge der Jugendmannschaften zeigen, dass der eingeschlagene Weg erste Früchte trägt.

Wie bereits erwähnt, eilt die erste Männermannschaft in der Thüringenliga von Sieg zu Sieg und hat längst verdient die Tabellenspitze übernommen. Dagegen konnte auch am letzten Spieltag im Jahr 2018 die SG Motor Arnstadt/ Plaue nichts ausrichten. Die Lavendelstädter holten sich im Hinspiel gegen das Tabellenschlusslicht souverän mit 19:33 den elften Sieg im elften Ligaspiel.

Nun fast genau vier Wochen später wird die letzte Begegnung des Jahres 2018 auch zur ersten des Jahres 2019. Die Gäste aus Arnstadt bekommen am kommenden Sonntag, dem 06.01.2019, in der Bad Blankenburger Guts Muths-Halle als erster Thüringenligist die Möglichkeit auf Revanche. Damit diese nicht gelingt, bereitet Trainer Igor Ardan seine Mannschaft konzentriert auf die kommende Aufgabe vor. Denn so wie das vergangene Jahr aufgehört hat, darf das neue Jahr ruhig weitergehen. Angeworfen wird das Spiel wie gewohnt um 16:00 Uhr.

Und ab diesem Zeitpunkt wollen wir natürlich alles andere als eine ruhige Halle. Darum seid ihr eingeladen, mit uns gemeinsam packenden Sport in toller Atmosphäre zu erleben und unseren HSV Bad Blankenburg lautstark zu unterstützen, sodass die Siegesserie weiter anhält.