Iffert erhält Zweitspielrecht

Iffert erhält Zweitspielrecht

Hannes Iffert vom ThSV Eisenach mit Zweitspielrecht für den HSV Bad Blankenburg
Joern Schlaeger ist zurück beim ThSV

Joern Schlaeger ist zurück beim ThSV

Einstand am Sonntag, 21.01.2018 um 16.00 Uhr beim Punktspiel in der Jahnsporthalle
Iffert erhält Zweitspielrecht
Joern Schlaeger ist zurück beim ThSV
09.06.2013

Elvijs Borodovskis ab nächster Saison beim HSV

 


Der lettische Nationalspieler Elvijs Borodovskis wird ab der kommenden Saison den HSB Bad Blankenburg verstärken. In der letzten Woche unterschrieb der 26 jährige Linkshänder einen Zweijahresvertrag beim frisch gebackenen Drittligisten. Borodovskis kommt von niederländischen Erstligisten Hurry Up Zwartemeer in die Kurstadt und wird die Mannschaft von Trainer Frank Ihr hauptsächlich im rechten Rückraum verstärken. Auf dieser Position wurde der 1,95 Meter große bereits als bester Spieler in der Elite Serie in Schweden ausgezeichnet, wo er für den HK Malmö spielte. Borodovskis verweilt aktuell noch bei der Lettischen Nationalmannschaft, wo er am 12.06.2013 gegen Ungarn und drei Tage später gegen Kroatien um die EM Qualifikation spielen wird.


Bild-Quelle: Handbalvereniging Kremer/Hurry-Up