Finalisten im DHB-Amateurpokal ermittelt

Finalisten im DHB-Amateurpokal ermittelt

Der TuS Spenge und der HSV Bad Blankenburg stehen im Finale des DHB- Amateurpokals.
HSV verpasst aber vorzeitigen Aufstieg

HSV verpasst aber vorzeitigen Aufstieg

NHVC Delitzsch - HSV Bad Blankenburg 27:24 (11:9) | HSV Bad Blankenburg - VfV Spandau 1922 33:21 (15:9)
Das Ende einer großartigen Reise

Das Ende einer großartigen Reise

19.03.17 | HF im DHB- AP | Spielbericht Spandau | HSV Bad Blankenburg - VfF Spandau 1922 | 33:21 (15:9)
HSV stürmt mit Galavorstellung ins Finale

HSV stürmt mit Galavorstellung ins Finale

Spielbericht HSV 19.03.17 | HF im DHB- AP | HSV Bad Blankenburg - VfV Spandau 1922 | 33:21 (15:9)
Delitzsch verdaut Wendlandt-Schock und rasiert den  Klassenprimus

Delitzsch verdaut Wendlandt-Schock und rasiert den Klassenprimus

M- MDOL | Spielbericht Delitzsch | NHVC Delitzsch - HSV Bad Blankenburg 27:24 (11:9)
Punkte trotz freiem Wochenende?

Punkte trotz freiem Wochenende?

26.03.17 M- MDOL | Vorbericht HSV | Zwickauer HC Grubenlampe - HSV Bad Blankenburg
Finalisten im DHB-Amateurpokal ermittelt
HSV verpasst aber vorzeitigen Aufstieg
Das Ende einer großartigen Reise
HSV stürmt mit Galavorstellung ins Finale
Delitzsch verdaut Wendlandt-Schock und rasiert den Klassenprimus
Punkte trotz freiem Wochenende?
HSV Bad Blankenburg e.V. - Mitteldeutsche Oberliga
03.04.2012

Einsatz eines Fan- Busses nach Köthen!

 

Am 14.04.2012 fährt ein Fan- Bus zum Auswärtsspiel nach Köthen!


Abfahrt ist 15:15 Uhr am Vereinshaus auf dem Parkplatz an der Stadthalle.

Einige Plätze sind zur Zeit noch verfügbar. Interessenten können sich noch einen Platz im Bus sichern.

Dafür bitte in der Geschäftsstelle unter 036741/ 57905 anrufen oder eine e-mail an die info@hsv-bad-blankenburg senden.

 
18.11.2011

Michal Mrozek fällt für den Rest der Saison aus


Michael Mrozek, der erst im Sommer zum HSV wechselte, wird aller Voraussicht nach in dieser Saison nicht mehr für den HSV Bad Blankenburg auflaufen können. Die Auswertung der MRT Untersuchung im linken Knie brachte gestern die schlechte Nachricht: Kreuzbandriss. Letztendliche Klarheit - auch über die Schwere der Verletzung, notwendige medizinische Eingriffe und damit auch den Rehabilitationszeitraum wird eine Arthroskopie in den nächsten Tagen bringen.

Damit bricht HSV Trainer Frank Ihl auch ein wichtiger Leistungsträger und eine Option auf der Rückraum Mitte Postion weg. Michal brachte es in seinen neun Liga Einsätzen auf bereits 44 Tore.


Vereinsspitze, Verantwortliche und Fans wünschen Michal eine schnelle Genesung!

   

 

 

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 4