Und plötzlich war er da, der erste Punkt

Und plötzlich war er da, der erste Punkt

03.11.2018 | VKM-2 | TSV Zella- Mehlis - HSV Bad Blankenburg II | 22:22 (09:10)| Spielbericht des TSV
Achtelfinale im Thüringenpokal

Achtelfinale im Thüringenpokal

Achtelfinale Thüringenpokal | 11.11.2018| Nordhäuser SV - HSV Bad Blankenburg 18:34 (9:17)
Hornissen im Anflug

Hornissen im Anflug

18.11.2018 | 16:00 Uhr | Thüringen-Liga | 9. Spieltag | HSV Bad Blankenburg - SV BW Goldbach/ Hochheim
Und plötzlich war er da, der erste Punkt
Achtelfinale im Thüringenpokal
Hornissen im Anflug
07.05.2018

SG Leutershausen verliert in Bad Blankenburg


Die Saison in der 3. Liga Ost ist vorbei, und die SG Leutershausen beendet sie auf Rang sechs der Tabelle. In der letzten Partie der Spielzeit unterlagen die Roten Teufel bei Absteiger HSV Bad Blankenburg mit 25:31 (12:13). "Es war trotzdem ein gutes Spiel. Wir haben die Möglichkeiten, die wir mit unserem sehr dezimierten Kader heute hatten, ausgeschöpft", sagte ein gut gelaunter Coach Marc Nagel nach der Partie am Rande einer Grillfeier seines Teams: "Das machen wir nach dem letzten Saisonspiel immer so."

Weiterlesen ...


Quelle: http://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-62-104089.html